Coaching Retreat

Ressourcenorientiertes Coaching nach dem Sankt Wallner Modell

Wieso will Menschen mit meinen Coachings helfen, neue Wege in Ihrem Leben zu finden?

 

Ich bin Dipl. Kindergarten- und Sozialpädagogin, habe eine Weiterbildung in Psychotraumatologie und Resilienz sowie eine Ausbildung zur wertorientierten systemischen Coach/ Beraterin nach dem St. Gallener Coaching Modell der Schweizer Coaching Akademie.

Mein halbes Leben lang beschäftige ich mich bereits mit Menschen jeden
Alters, Entwicklungspsychologie und habe Erfahrung in unterschiedlichen Systemen.

Deshalb biete ich professionelle Unterstützung in der persönlichen Weiterentwicklung meiner KlientInnen. Gemeinsam arbeiten wird aktiv daran das eigene Leben in eine neue Richtung zu lenken.

20221005_183802.jpg

Das St.Galler Coaching Modell (SCM):


Die Ausbildung wurde in rund 10-jähriger Entwicklungszeit zwischen 1999 und 2009 von
Rudolf E. Fitz und Fachpartnern erarbeitet. Sie summiert mehrere methodische
Richtungen zu einem systemischen und systematischen Coach- und Beratungs-Prozess, ist dreifach wissenschaftlich validiert und WERT-orientiert. 

 

In diesem international zertifizierten Lehrgang wird das „St.Galler Coaching Modell (SCM)®“ sehr praxis-orientiert
gelehrt. Die Lösungen entstehen im Inneren der KundInnen, bewirken neue Kompetenzen
und sind in ihrer Tiefe stark sinnstiftend. 

Das Modell ist Kontext unabhängig und kann daher zu allen „Themen“, die ein/e KlientIn ins Coaching „mitbringt“, angewendet werden.

Genauso einzigartig und individuell muss Coaching sein, um den Menschen bei Lösungsfindungen und persönlicher Weiterentwicklung begleiten zu können. Nur so sind umsetzbare, zukunftsgerichtete und vor allem nachhaltige Lösungen möglich.

Meine Coachings können natürlich auch mit Stanislaus' Arbeit kombiniert werden.

20221012_202157.jpg

Zeitlicher Rahmen & Kosten

Termine: 

2022:

2023:

Winter Retreat

       -hier besteht die Möglichkeit, die freie Zeit mit Schneeschuhwanderungen zu verbringen, oder in einem der            nahegelegenen Skigebieten Zeit zu verbringen.

https://www.bergfex.at/modriach/

weitere Termine folgen.

bei einer interessierten Gruppe an Teilnehmern, die sich kennen bin ich auch gerne bereit einen Wunschtermin zu finden.

Maximale Teilnehmeranzahl 6 Personen

Für 4 Personen gibt es eine Übernachtungsmöglichkeit direkt am Hof:

Frühbucherbonus: -40€ -bis 2 Monate vor Kursbeginn

Storno: bis 3 Wochen vor Kursbeginn 100% Refundierung

               ab 2 Wochen vor dem Kursbeginn 50 % Refundierung

               ab 1 Woche vor Kursbeginn 0% Refundierung

Die Ausnahme bildet eine Krankmeldung durch einen Arzt. In diesem Fall gibt es 75% Refundierung.

Kosten:

Retreat mit Zimmer, gemeinsamen Frühstück und Abendessen: 650€

Retreat ohne Zimmer am Hof: 475€

Nächtigungsbetriebe in der Nähe: 

https://privatzimmer-nunner-scherz.business.site/?utm_source=gmb&utm_medium=referral

Im Preis inbegriffen  sind Tee-, Kaffee- und Obstjausen sowie

Frühstück und Abendessen für die Ranchgäste.

Mittagessen werden wir von einem nahegelegenem Restaurant beziehen:

http://www.edelschrotter-hof.at

Programmablauf

 Freitag: 

        Anreise 17:00 Uhr

        Abendessen

        erstes Kennenlernen der Pferde & Einführung in die Beziehungsarbeit mit Pferden 

 

Samstag: 

        gemeinsame Wanderung 

        Frühstück

        Workshop in der Gruppe (ca. 2 Stunden) zum Thema: Klarheit & Vertrauen & Respekt

        Tee Pause

        Workshop in der Gruppe (ca. 2 Stunden) zum Thema: Wertschätzung & Sicherheit

        Abendessen

        gemeinsame Reflexion am Lagerfeuer

 

Sonntag:

        gemeinsame Meditation am Hügel

        Frühstück

        Council

        Workshop in der Gruppe (ca. 2 Stunden)

        Mittagessen

        Wanderung mit Pferden (1 Stunde)

        Reflexion

        Lagerfeuer und Musik

20220731_193210.jpg
"Nur wer vertraut, wir auch Vertrauen ernten" - SW

Rückmeldungen

Well Ranch _ Stanislaus Wögerbauer_edite

" Im Zuge einer Fastenwoche in Pernegg hatte ich das Glück, Dich und Dein unglaubliches Pferd „ Heavenallee„  kennenzulernen .
Mit Deiner Hilfe einen Kontakt und wirklich eine  Beziehung  zu diesem schönen und außergewöhnlichen Tier aufbauen zu können, war für mich schlicht und einfach atemberaubend!
Die Arbeit mit Dir und diesem Pferd hat mir gezeigt, wie wichtig Aufmerksamkeit, Wertschätzung , Fühlen und Verstehen einem Lebewesen gegenüber sein kann

(nicht nur Tieren!).


Heavenalle als „ Coach „ zu bezeichnen ist absolut passend. Erst ein Morgan – Horse hat mir einen neuen , sehr positiven Zugang zu mir selbst ermöglicht! "

​- Josef Payrich

" Ein Ort der Ruhe. Ich bin so dankbar für die wunderschönen Tage die wir dort verbracht haben. Wie achtsam man an diesem Ort mit Tier und Mensch umgeht. Man lernt sich selbst wieder neu kennen und zu fokussieren und das was eigentlich wichtig ist. Danke für diese tolle Zeit "

- Christine Neumayer

Pferdegestütztes Coaching

" Ein wunderbar friedlicher Hof, der mich unfassbar demütig und dankbar zurücklässt... Gefühle durch Pferde ihren Ausdruck finden lassen, ist eine sehr beeindruckende Arbeit, die mich nachhaltig geprägt hat... "

- Daniel Simon